Tierheilpraktikerin im Hundezentrum Hoffmann Sabine Kerscher
        Tierheilpraktikerin im Hundezentrum Hoffmann                                    Sabine Kerscher 

BLUTEGEL-THERAPIE

Vielen geht es jetzt wir mir, als ich das erste Mal damit konfrontiert wurde.

Ich muss gestehen, ich habe mich geekelt.

Viele Bilder kamen mir in den Kopf. Bilder aus Filmen, die Menschen in Gewässern zeigten, über und über mit diesen kleinen Dingern besetzt die das Blut aussaugten. Zum Gruseln.

 

Doch dann durfte ich erfahren wie wertvoll diese Tiere in der Naturheilkunde sind. Die Inhaltsstoffe ihres Speichels (Salvia) sind nicht nur äußerst wirksam, sie können auch noch nicht von der modernen Schulmedizin ersetzt werden.

 

Von der Antike bis zur Neuzeit wurde der Blutegel eingesetzt. Die ersten Aufzeichnungen über die Anwendung dieser Therapie reichen bis 600 v. Chr. zurück. Während des 1. Weltkriegs führte die vermehrte Anwendung, vor allem bei der Sepsisprophylaxe, beinahe zum Aussterben der Blutegel in Mitteleuropa.

 

Derzeit sind vorallem die Anwendung bei Pferden sehr bekannt.

Dass dieser urzeitliche Therapeut aber auch bei Hunden und Katzen unschätzbare Dienste leistet ist nur wenigen bekannt.

 

Vorranging wird die Blutegel-Therapie bei Entzündungen der Gelenke (HD, ED usw.) mit großem Erfolg eingesetzt. Aber auch bei Leckekzemen, Blutohr, schlecht heilenden Wunden oder Entzündungen der Gesäugeleisten kann der Blutegel seine Wirkung beweisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht § 3 HWG weisen wir darauf hin:
Bei den hier vorgestellten Methoden sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, deren Wirksamkeit naturwissenschaftlich, schulmedizinisch nicht nachgewiesen und nicht anerkannt ist".

Sabine Kerscher

Tierheilpraktikerin

im Hundezentrum Hoffmann

Mobile Tierheilpraxis

Naturheilkunde für Hunde

und Katzen
 

Kontakt

E-Mail:

THP-Kerscher@t-online.de

 

Rufen Sie einfach an unter

 

Mobil: 0170 2338860Tel.: +49 89 8212100 AB

Mo - Mi. 19 - 20 Uhr

Do u. Fr. 10 - 19 Uhr

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© THP-Kerscher